Saisonendspurt! %%%Viele Auslaufmodelle jetzt zum Rabattpreis%%%

T. 02204-404433

Oftmals wird ein Fahrrad als nicht angenehm hinsichtlich der Sitzposition empfunden.
Es ist häufig die überhöhte Sitzposition (Sattel höher als der Lenker), gern gepaart mit einem zu langen Vorbau und zu breitem Lenker, die das Unwohlsein hervorruft.

Dabei kann man häufig Abhilfe verschaffen. Mit meist geringem finanziellen Aufwand lässt sich die Sitzposition derart verändern, dass man sich auf seinem Rad wieder wohlfühlt. Eine Vermessung der Körpermaße und Betrachtung der körperlichen Proportionen bringen im Detail Verbesserungen.

Vermessung und Optimierung
Grundvoraussetzung für optimales Sitzen auf dem Fahrrad ist die richtige Fußstellung auf dem Pedal, idealerweise mit einem Bindungssystem einzustellen. Wir kontrollieren danach die ruhige Lage des Beckens beim Pedalieren, die mit der Höhe des Sattels einhergeht. Danach wird der Nachsitz, das Verhältnis von Sattelspitze im Lot zum Innenlager, betrachtet.

Für den Aufwand der Optimierung und Einstellungsarbeiten berechnen wir 30,-€

Lassen Sie uns drüber unterhalten!

Unsere Partner

Simplon     Diamant ori  941A2C23 FFAF 472E A5B9 F55EC072D1DA scool abus logocasco sks logo sigmasport  topeak  vaude   craft  schwalbe continental  tubusRacktime  logo rohloff  sqlab  logo sportful

Das ist Cycle-M

Unsere Firmenphilosophie lautet: Freundlichkeit und Kundennähe, Serviceorientierung und Zuverlässigkeit und immer eine zielgerichtete Beratung.

Als Service verstehen wir die Dinge, die über den normalen geschäftlichen Umfang hinausgehen.

So z.B. holen oder liefern wir ihr Rad.

Ein Tipp zur Pflege oder Wartung zählt ebenso zum Service.

Wo sind wir

Öffnungszeiten

Montag
10 Uhr - 19 Uhr
Dienstag
10 Uhr - 19 Uhr
Mittwoch
10 Uhr - 19 Uhr
Donnerstag
10 Uhr - 19 Uhr
Freitag
10 Uhr - 19 Uhr
Samstag
10 Uhr - 14 Uhr
 

Impressionen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok